Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gefällt mir:

 

"Vielseitigkeit und Tiefgründigkeit machen mich aus!"

 

Zwei Dinge haben mich in meinem Leben nie losgelassen:

 

Die Psychologie und der Sport/die Bewegung

 

Die Vernunft ließ mich dann zwar BWL studieren, während meines BWL-Studiums verschlang ich jedoch Psychologie-Bücher und absolvierte an den Wochenenden noch meine Ausbildung zur Fitness-Trainerin. Ich habe schon immer die Viel-seitigkeit und Abwechslung geliebt.

 

Und genau das hat dazu geführt, dass ich mir, wie ich es bezeichne "Job-Inseln" in meinem Leben geschaffen habe, die diese Vielseitigkeit bedienen. Und so fanden auch die Psychologie und die Bewegung wieder Einzug in meine Arbeit.

 

 

 

     "Mich interessiert, was hinter dem Vorhang gespielt wird!"

Den Blick hinter die Kulissen fand ich schon immer interessanter als das, was vorne gespielt wird! Deshalb bin ich zum einen in der Internen Revision tätig, wo ich mit einem fundierten betriebswirtschaftlichen Hintergrundwissen Prozess-abläufe prüfe und auditiere. 

Und zum anderen interessiert mich auch bei Menschen der tiefgründige und psychologische Blick auf die (Lebens)-Prozesse, die im Hintergrund ablaufen. Meine Berufung, als Coach zu arbeiten bereitet mir deshalb unendlich viel Freude.

Im Sport als Trainerin zu agieren war für mich ideal, um die Themen Führung, Motivation und Gruppendynamik zu erfahren. Sie schaffen für mich die Basis auch als Führungskräftetrainerin Unternehmen, Teams und Mitarbeiter reflektierend durch jede Art von Prozessen zu begleiten und dabei den Menschen nie aus den Augen zu verlieren!

 

 

Vita  

Prozessorientierte Psychologie nach Arnold Mindell (Catlike Freiburg)

Systemische Organisationsberaterin (isb Wiesloch) 

Systemischer NLP-Trainer (Metaforum international, DVNLP)

Team- und Konfliktcoach (Metaforum international, DVNLP)

wingwave-Coach (Besser Siegmund Institut, Hamburg, European Coaching Association)

NLP-Master (Metaforum international, DVNLP)

Integrativer Coach und Mediation (Metaforum international, DVNLP)

NLP-Practitioner (DVNLP/IANLP)

Fitness- und Personal-Trainerin (Internationale Fitness- und Aerobic-Akademie IFAA, Heidelberg)

Diplom-Betriebswirtin (BA)

 

 

Meine Coaching-Methoden:

  • Körperorientierte Prozessarbeit / Körperpsychotherapie (Einbeziehung des Körpers als Verbindung zur Psyche)
  • Lösungsorientiertes Vorgehen bei gleichzeitiger Akzeptanz von Ergebnisoffenheit
  • Systemische Betrachtungsweise
  • Grundsätze des NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
  • Arbeit mit Glaubenssätzen
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • WingWave (siehe "Wingwave-Coaching")

 

 

Warum ich als Beraterin, Trainerin und Coach arbeite oder: "Halbherzigkeit hat für mich keine Chance!"

 

Meine Leidenschaft mit Menschen zu arbeiten und sie in persönlichen und unternehmerischen Veränderungsprozessen zu unterstützen, motiviert mich. Nah am Menschen heißt für mich nah am Erfolg! Dabei sehe ich das Unternehmen nicht nur als Leistungsgemeinschaft sondern auch als soziales System aus Menschen, für die es wichtig ist, ihre individuelle Motivation und ihre Fähigkeiten einzubringen und dadurch Wirksamkeit in Bezug auf das Unternehmensergebnis zu erzeugen. Führungsteams und Mitarbeiter profitieren von meiner langjährigen Erfahrung, meiner Praxisnähe und meinem vorausschauendem Vorgehen.

 

 

 

Branchenerfahrung:

 

Mittelständische und kleine produzierende Unternehmen, Familienbetriebe, Banken, landwirtschaftliche Betriebe, Telekommunikationsunternehmen.